3125204.html Warum sind mir Dividenden so wichtig?
  • fjakobschmidt

Warum sind mir Dividenden so wichtig?

Vielleicht hast du schon einmal den Spruch „cash is king“ gehört. Ich investiere genau nach diesem Motto. Ich habe das Ziel mit Hilfe von Dividenden ein kleines passives Einkommen aufzubauen – mit dem ich einen Teil meiner Lebenshaltungskosten bezahlen kann.


Ich erhebe nicht den Anspruch von meinen Dividenden leben zu können. Ganz im Gegenteil: ich sehe Dividenden als hervorragende finanzielle Entlastung bis ins hohe Alter. Natürlich sind die Zahlungen am Anfang nur sehr klein – wenige Euro pro Monat. Aber durch stetiges Investieren mit Sparplänen erhöhen sich die Zahlungen Monat um Monat. Es gibt mir ein Gefühl der Sicherheit, ohne viel zu tun jeden Monat eine kleine Auszahlung zu bekommen, egal ob ich arbeite oder nicht. Dass diese Auszahlung nicht garantiert ist, weiß ich natürlich – aber bei vernünftiger Streuung sehe ich an dieser Stelle keine Hindernisse. Relativ einfach geht das mittels ETFs – diese werde ich bald noch näher erläutern.


In welche Unternehmen und ETFs ich derzeit investiere kannst du hier sehen.

Willkommen, Matrose!

Wöchentlich neue Aktientipps
Monatliches Depotupdate
Regelmäßig spannende Projekte

Risikohinweis: Alle Inhalte entsprechen meiner persönlichen Meinung. Dieses Website stellt keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf eines Finanzprodukts dar. Der Beitrag ist keine Anlage-Empfehlung - nur Information, mehr nicht. Die Inhalte können komplett falsch sein.

© 2019 Sparkapitaen - Impressum hier